Die Musik drückt das aus,
was nicht gesagt werden kann
und worüber zu schweigen
unmöglich ist.

Victor Hugo

Pfarrkirche Hauzenberg das Chor-Orchester-Konzert statt. Gesamtleiter ist Klaus Wegerbauer. Mitwirkende sind das Symphonische Orchester Hauzenberg, die Chorgemeinschaft St. Vitus, Heidelinde Schmid (Sopran), Konrad Peschl (Bass) und Helmar Ostermeier (Tenor)

..."Die Solisten Klaudia Salkovic-Lang (Sopran) und Helmar Ostermeier (Tenor) gaben dem Inhalt der Kantate noch eine weitere Dimension an Ausdruck hinzu. Nichts geht verloren: der Text wird verständlich gesungen, Atmosphäre aufgebaut, Aussagen bekräftigt, Fragen beantwortet. Und alles geschieht mit der Präzision aller Stimmgruppen. Jeder Einsatz einer Stimme, und liegt er noch so offen, hat seinen Charakter." ... (aus PNP, 23.November 2011 / Peter Glotz)